Pfeilburg

Drucken

Routenplaner

Motivbeschreibung

Die Pfeilburg, 13. Jhdt., ist das älteste profane Gebäude Fürstenfelds.
Die erste Tabakfabrik wurde hier untergebracht. Seit der Sanierung 1999 ist das Stadtmuseum in der Pfeilburg.


Die Burg liegt mitten im Stadtzentrum von Fürstenfeld und verfügt über einen schönen Innenhof. Über zwei Stockwerke verteilt können sie heute das Tabakmuseum und Sammlungen aus Fürstenfeld bewundern.

Kategorien:

Architektur alt, Gebäude

Details:

Burgen, Museen, Gebäude innen, Gebäude außen

Themen:

Brauchtum/Tradition

Weitere Informationen

Verfügbarkeit:
Ganzjährig


Erschließung: 
Strom, Wasser, WC


Parkplätze und weitere Stellflächen: 
Vorhanden

Kontakt

Motivadresse:
Klostergasse 18
8280 Fürstenfeld

Kontaktperson:
Hr. Dr. Edelsbrunner
Stadtwerke Fürstenfeld
Bahnhofstr. 9-11 8280
Fürstenfeld

Tel.: +43 (0) 3382/ 52305

Homepage:
www.fuerstenfeld.at/pfeil