Skiflugschanze Kulm

Drucken

Routenplaner

Motivbeschreibung

Kulm, bei Tauplitz/Bad Mitterndorf, ist die größte Naturflugschanze der Welt.


Im Herbst 2004 wurde die Flugschanze neuerlich umgebaut und auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Den Springern und Funktionären steht seitdem als Aufstiegshilfe ein neuer Doppel-Sessellift zur Verfügung.


Anlässlich der Skiflug-Weltmeisterschaft 2006 wurde direkt über der Anlaufspur für die Springer ein neues Starthaus mit Warteraum und Imbissstube errichtet.
Im Bereich der Mittelstation des Sessellifts wurde im Kampfrichterturm ein Skisprung-Museum eingerichtet.



Technische Daten 
Anlauflänge: 144 Meter 
Anlaufneigung: 35°
Höhenunterschied (Start – Auslauf): 197 Meter 
Höhe Schanzentisch: 4 Meter
Absprunggeschwindigkeit: 105 km/h 
Aufsprunggeschwindigkeit: 130 km/h 
Aufsprungneigung: 33 – 38° 
K-Punkt: 185 Meter


 

Kategorien:

Erlebnis/Action/Fun

Details:

Skigebiete

Themen:

Sport

Weitere Informationen

Verfügbarkeit:
Ganzjährig


Erschließung:
Strom, Wasser, WC


Parkplätze und weitere Stellflächen:
Vorhanden

Kontakt

Motivadresse: 
Kulm Tauplitz/Bad Mitterndorf

Kontaktperson:
Tourismusverband Ausseerland-Salzkammergut
Waltraud Zach
Bahnhofstraße 132
8990 Bad Aussee
Tel. +43 (0)3622/54 040-20
Handy: +43 (0)664/15 00 876

Homepage:
www.bad-mitterndorf.at 
www.ausseerland.at

E-Mail: