Schloss Herberstein

Drucken

Routenplaner

Motivbeschreibung

Verborgen in der Landschaft der Feistritzklamm, inmitten der Oststeiermark, liegt Schloss Herberstein.


Viele baugeschichtliche Epochen vereinen sich zu einem Bauwerk, das seine Geschichte aus 700 Jahren Familientradition erzählt.


Der Historische Garten sowie der Siegmundsgarten spiegeln die Gartenbaukunst vom Mittelalter bis in die Gegenwart in 7 angelegten Terrassen.


Im Gironcoli-Museum wird die bislang größte Schau der Skulpturen des österreichischen Künstlers Bruno Gironcoli, einer der wichtigsten österreichischen Vertreter der gegenwärtigen Bildhauerkunst, ausgestellt.


Unmittelbar neben dem Schloss können Tiere aus fünf Kontinenten in der Tierwelt hautnah beobachtet werden. 

Kategorien:

Architektur alt, Gebäude

Details:

Schlösser, Gebäude innen, Gebäude außen

Themen:

Freizeit

Weitere Informationen

Verfügbarkeit:
Ganzjährig


Erschließung:
WC, Strom, Wasser


Parkplätze und weitere Stellflächen:
Vorhanden

Kontakt

Motivadresse:
Buchberg 1
8222 St. Johann/Herberstein

Kontaktperson:
Eva Glößl

Tel.: +43 (0) 3176/ 8825 0
Fax: 03176/ 8825-20

Homepage:
www.herberstein.co.at
www.gironcoli-museum.com

E-Mail: