Gut Hornegg

Drucken

Routenplaner

Motivbeschreibung

Die Landschaft um das Gut Hornegg ist ein unbesiedelter Fleck Natur inmitten des steirischen Hügellandes.


Seit 1939 ist die Familie Hornegg im Besitz des Schlosses mit dazugehörigem Gutshof. Mitte der 60er Jahre begann der Aufbau der Teichwirtschaft. Dabei konnte man auf noch einige wenige Teiche, die aus dem Mittelalter erhalten geblieben waren, zurückgreifen.


Das heutige Schloss Hornegg geht auf eine mittelalterliche Wehranlage zurück, die erstmals 1230 erwähnt wird.


Auf dem Gutshof befanden sich neben den Stallungen und Tennen auch eine Wagenremise, ein Eiskeller, sowie Werkstätten für Hufschmied, Tischler und Wagner. Auch Wohnungen, für die Menschen, die am Hof arbeiteten, waren hier eingerichtet.

Kategorien:

Architektur alt, Gebäude, Landschaften

Details:

Schlösser, Gutsverwaltungen/Gestüte, Gebäude innen, Gebäude außen

Kontakt

Motivadresse:
Tobis 1-3
8504 Preding

Kontaktdaten:
Heinrich Holler, Fischereimeister
Tobis 1-3
8504 Preding

Tel.: +43 (0) 3185 / 2304
Handy: +43 (0) 650 / 43 35 176
Fax: +43 (0) 3185 / 2304 4

Homepage:
www.gut-hornegg.at

E-Mail: