Brennerei Jöbstl

Drucken

Routenplaner

Motivbeschreibung


Am südlichen Ende der Schilcher-Weinstraße, in der Gemeinde Wernersdorf/Wies, befindet sich die Schaubrennerei Jöbstl, eine der besten Destillerien Europas. Dort, wo an den Ausläufern der Koralpe die Schilcher-Weinberge von großflächigen Obstplantagen abgelöst werden, bearbeitet die Familie seit dem 17. Jahrhundert Grund und Boden.
Im alten, 1865 erbauten Kellerstöckl  ist das Schnapsbrenn-Gerätemuseum "Zum alten Brennkessel" untergebracht.
Zum Betrieb gehört auch ein in die Erde gebauter Fasskeller aus Beton und Stahl, an der Oberfläche gibt es eine Terrasse und begrünte Flächen, sowie eine Wein-und Rosenlaube.

Kategorien:

Gebäude, Landschaften

Details:

Museen, Gärten/Parks, Weinberge, Gutsverwaltungen/Gestüte, Gebäude innen, Gebäude außen

Themen:

Freizeit, Kulinarium, Natur, Brauchtum/Tradition, Handwerk

Weitere Informationen

Verfügbarkeit:
ganzjaehrig

Erschliessung:
strom
wasser
wc

Parkplätze und weitere Stellflächen:
vorhanden

Kontakt

Motivadresse:
Am Schilcherberg 2
8551 Wernersdorf bei Wies

Kontaktperson:
Mag.(FH) Andrea Jöbstl-Prattes
BRENNEREI JÖBSTL
Am Schilcherberg 2
8551 Wernersdorf bei Wies
Tel: +43 (0) 3466 42379-1 oder +43 (0)664 9221401
Fax: +43 (0) 3466 42379-3

Homepage:
www.brennerei-joebstl.at

E-Mail: