Weidendom

Drucken

Routenplaner

Motivbeschreibung

Am Ufer der Enns, umrahmt von einem einzigartigen Gebirgspanorama, hat der Weidendom seine Wurzeln geschlagen. Er ist als erstes lebendiges Gebäude dieser Dimension im Alpenraum weit über die Nationalparkgrenzen hinaus bekannt. Die lebendige, grüne Hülle dieses einzigartigen „Bau(m)werkes“ an der Gesäusebundesstraße zwischen Admont und Hieflau birgt ein überaus spannendes Projekt der Natur- und Umweltbildung im Nationalpark Gesäuse: die Vermittlung der hinreißenden Welt des Verborgenen.

Kategorien:

Gebäude

Themen:

Natur

Weitere Informationen

Verfügbarkeit:
fruehling
sommer
herbst

Monate:
April-Oktober

Erschliessung:
strom
wasser
wc

Parkplätze und weitere Stellflächen:
vorhanden

Besonderheiten:
größtes lebendiges Gebäude Österreichs

Kontakt

Kontaktperson:
Infobüro Admont
Nationalpark Gesöuse
Hauptstraße 35
8911 Admont
Tel: 03611 2116020

Homepage:
www.nationalpark.co.at

E-Mail: