LKH Graz

Drucken

Routenplaner

Motivbeschreibung

Das LKH-Universitätsklinikum Graz ist ein Klinikum der Maximalversorgung in Graz, Österreich und Teil der Steirischen Krankenanstalten GmbH (KAGES). Mit 1.350 Ärzten, rund 7.500 Angestellten und gut 1.500 Betten ist das Universitätsklinikum Graz eines der größten Krankenhäuser in Österreich.
Das Klinikum besteht aus einem Ensemble von 29 im Secessionstil errichteten Gebäuden, welche im Mai 1912 fertiggestellt wurden. Innerhalb von neun Jahren wurde an der damaligen östlichen Stadtgrenze von Graz eines der damals größten und modernsten Krankenhäuser Europas erbaut. Das LKH-Universitätsklinikum ist eine der wenigen Jugendstil-Großanlagen in Österreich. Obwohl der Komplex seit seiner Erbauung viele moderne Zubauten erhielt, beeindruckt die städtebauliche und architektonische Geschlossenheit bis heute.
Ein von Symmetrie gekennzeichnetes Straßensystem erschließt das Gelände der Anlage, wobei eine 25 Meter breite Hauptachse mit einer am Ende liegenden Anstaltskirche das Hauptmerkmal der Straßenführung darstellt.
Der Komplex wurde damals nach den Gesichtspunkten modernster Krankenhausarchitektur errichtet, was sich an den ost-west orientierten Pavillonkrankensälen, die für eine optimale natürliche Beleuchtung sorgen sollen, widerspiegelt. Einzelne Gebäude sind durch ein sechs Kilometer langes Tunnelsystem unterirdisch miteinander verbunden. Dieser Kompromiss aus Pavillon und Blockbauten hatte die neuesten Krankenhäuser der Metropolen Wien, Berlin und Hamburg als Vorbild.

Kategorien:

Infrastruktur, Gebäude

Details:

Krankenhäuser, Gebäude innen, Gebäude außen

Themen:

Architektur alt, Infrastruktur, Gesundheit

Weitere Informationen

Verfügbarkeit:
ganzjaehrig

Erschliessung:
strom
wasser
wc

Parkplätze und weitere Stellflächen:
vorhanden

Kontakt

Motivadresse:
Auenbrugger Platz 1
8036 Graz

Kontaktperson:
Mag. Simone Pfandl-Pichler, MSc.
Stabsstelle Public Relations
Auenbruggerplatz 19/ 2.Obergeschoß
8036 Graz
Tel: (+43 316) 385-87791
Fax: (+43 316) 385-16942

Homepage:
www.lkh-graz.at

E-Mail: