POEL Martina

geboren in der Steiermark

Größe: 164 cm
Augenfarbe: blaugrau-grün

Sprachen/Dialekte:

Deutsch/ Steirisch, Wienerisch Englisch, Italienisch

Instrumente:

Gesang/Stimme

Hobbies:

Sport: Ballsportarten, Boden- und Geräteturnen, Eislaufen, Inline-Skaten, Klettern, Langlauf, Radfahren, Schifahren, Schwimmen, Tennis, Squash, Leichtathletik

Tanz: Bühnentanz, Gesellschaftstanz, HipHop, Jazz, Disco, Musical usw.

Ausbildung:

1994 Matura an der BHAK Monsbergergasse
1994 - 1998 Studium der Museums- und Kunstpädagogik an der KFUni Graz
Paritätische Kommission Wien, Schauspiel

Schauspielausbildung
Oliver Nitsche, Isabella Albrecht (Schauspielhaus Graz), Margarethe Tiesel, Markus Schleinzer

Workshops
Casting mit Nancy Bishop (American Casting Director, Prag), 2007
Schauspiel mit Steve Wang (New York University), 2004
Schauspiel mit Catherine Coray (New York University), 2002
Schauspiel mit Jurij Michail Krasovsky (St. Petersburger Akademie), 2002
Schauspiel mit Ingrid Sturm (Schule des Theaters - Wien), 2000/01/02
Movie acting mit Peter Braatz und Maja Weiss/BRD (Izola, Slowenien), 1999
Junk - Internationaler Musikworkshop (Österreich - USA), 1997

Sonstige Ausbildung
Sprechtechnik bei Kerstin Werner (Musikuniversität), Isabella Albrech
Gesangsausbildung bei Luisa Celentano, Alexander Murer
Gregor Schenker (Lofi Bohemè)
Tanzunterricht bei Josè Alberto M. Nunèz

Künstlerischer Werdegang:

Kino

2006                             
Slumming
(Rolle: Krista)
Kinofilm, Wien, Prod.: Lotus Film, Regie: Michael Glawogger

2004                           
Crash Test Dummies  (Verkäuferin)
Kinofilm, Wien, Prod.: Amour Fou, Regie: Jörg Kalt

2003                           
Hotel  (neue Bewerberin)
Kinofilm, Wien, Prod.: coop99, Regie: Jessica Hausner
C(r)ook  (Schöne Bewunderin)
Kinokomödie, Wien, Prod.: DOR-Film, Regie: Pepe Danquart

2001                           
Salon Nova  (Hauptrolle: Martina)
Pilotfilm für eine Musitcom, Graz, Prod.: Filmjugend Steiermark,
Regie: Jörg Kalt

1998                           
Slidin’ – alles bunt und wunderbar  (Hauptrolle: Billie)
Episodenfilm, Wien, Prod.: Novotny & Novotny,
Regie: Barbara Albert / Reinhard Jud / Michael Grimm

TV

2007                              
Erika und Otto
ORF-Spielfilm, Wien, Prod.: epo-film, Regie: Walter Bannert
Sendung ohne Namen
ORF-TV-Sendung, Wien, Prod.: ORF u. NeueSentimentalFilm
Regie/Konzeption: Arman T. Riahi, Akira Sakurai, Martina Poel

2006                            
Vier Frauen und ein Todesfall  (Hauptrolle: Sabine )
ORF-TV-Serie, Wien, 8 Folgen, Prod.: DOR-Film,
Regie: Claudia Jüptner-Jonstorff/ Wolfgang Murnberger

2005                               
Zwei Weihnachtshunde
Spielfilm, Wien, Prod.: Cult-Film, Regie: Lenard F. Krawinkel
Novotny & Maroudi (Episodenrolle: Hertha)
TV-Sitcom, Wien, Prod.: Gebhard Productions, Regie: Leo Bauer
Frisch gekocht (Schauspieler-Kochen)
ORF-TV, Wien, Prod.: ORF

2004 
Vier Frauen und ein Todesfall  (Hauptrolle: Sabine )
ORF-TV-Serie, Wien, 10 Folgen, Prod.: DOR-Film,
Regie: Harald Sicheritz / Wolfgang Murnberger / Andreas Prohaska

2003                           
Sissi – eine Familie von Gottes Gnaden (Fini Schoissengeier)
TV-Pilotfilm, Wien, Prod.: MR-Film, Regie: Claudia Jüptner / Roland Düringer

Sprechen/Musik

2007                           
Mummer – Musikvideo, Wien
Produktion/Regie/Konzeption: Ichiban, Martina Poel

seit 2004                    
div. Sprachaufnahmen für Werbung in TV und Radio (zuletzt: t-mobile /MyFaves)           

Theater / Musical    

2005/2006                   
Scala Theater Wien: Projekt: Letztes Abendmahl, R: M. Ganser

2005                             
Literaturhaus Graz: Demokratie, UA, , von C. Dennig, R: D.Epstein

2005/2004                     
dieTheaterKünstlerhaus: Exstasy Rave, von C. Dennig, R: D. Epstein,

seit 1997                     
Schauspielhaus Graz:
Exstasy Rave, R: Deborah Epstein
Sugar – Manche mögens heiß, R: Marc Günther
The Black Rider, R: Ernst M. Binder
Häuptling Abendwind, R: H. Wickert
Opernhaus Graz:  Hair, R: Ingolf Huhn
Steirischer Herbst: Sapporo, R: Kazuko Watanabe
Styriarte:  L’Orfeo, R: Georg Rootering
Theater im Keller: div. Prod. 1998–2003,
Die Schule der Diktatoren (Stella)
Der Scheiterhaufen (Polòna)
Die Aufrichtigen (Araminte)
Fette Männer im Rock (Pam/Popo Martin)
Dotktor Tulpe (Tussi)
Der Teufel mit den Titten (Clarissa)
Drei Schwestern (jüngste Schwester)
Regie: A. Haidacher, Norbert Hainscheck, Reinhold Ulrych
Theater am Ortweinplatz:
Exstasy Rave, Uraufführung 2003, R: Deborah Epstein
UniT Graz: Maler und Farbe, R: Hans-Jörg Bader
Schauplatz Graz: Das wunderbare Gasthaus R: Hanspeter Horner
Kinder- u. Jugendbühne Graz: div. Theaterproduktionen seit 1998

Musical/Oper

seit 1997                    
Schauspielhaus Graz  „Sugar – Manche mögens heiß“, R: Marc Günther
„The Black Rider“, R: Ernst M. Binder
„Häuptling Abendwind“, R: Hartmut Wickert
Opernhaus Graz „Hair“, R: Ingolf Huhn
Styriarte “L’Orfeo“, R: Georg Rootering

Projekte

Lehrauftrag  (2001 – 2005)
Musicalschule „Sing and Dance“, Klagenfurt
Schauspiel/Improvisation/Rollengestaltung

Regie/Konzeption/Drehbuch
Sendung ohne Namen, ORF-Produktion
Im Himmel ist die Hölle los, Musicalschule Klagenfurt
Was Frauen wollen, Theater Absolut Graz
Pippi Langstrumpf – das Musical, Musicalschule Klagenfurt
Barfuß im Park, Theater Absolut, Graz
Backstage, Musical der Musicalschule Klagenfurt mit Michael Niavarani
Was Frauen wollen, Theater Absolut Graz
Hexen hexen,  Benefizgala für Kärntner in Not - mit Ruth Brauer, Alexander Goebel, Renato Zanella,  Stadttheater Klagenfurt

Regieassistenzen
div. Produktionen im Theater im Keller

Musitcom „Salon Nova“
Produktionsassistenz, Casting, Drehbuch, Konzeption, Hauptrolle

Extras
div. Castings für Film, TV und Werbung, Synchronisationen, Radiowerbespots, Tonaufnahmen, Moderationen                   

Bands 
Mitglied der Band Super-Nova als Sängerin, Tänzerin, Choreografie
Sieger beim Newcomer-Bandwettbewerb 1997
CD-Produktion „Plastikland“
„Vienna Scientists II“ (23. Juli)
Tourneekonzerte/Choreografien in BRD und A für Levi’s Austria
Konzerte mit „Toxic Lounge“ (Gesang)
„Bunny Lake“ (Gesang)

Kontaktadresse:

Wehrgasse 11/22
1050 Wien
Handy: +43 (0) 650/ 3935 739

E-Mail: