REIß Sebastian

geboren, wohnhaft in der Steiermark

Größe: 1,83 m 

Sprachen/Dialekte:

englisch, berlinerisch, norddeutsch

Instrumente:

Posaune

Vita:

seit 2002 Engagement am Schauspielhaus Graz 2002 - 1998 Hochschule für Musik und Theater Rostock 1998 - 1996 Germanistikstudium in Hannover 1995 bis 1996 Praktikum und Angestellter bei Corona Film, Hamburg (Dieter Wedel) Produktionsfahrer bei anderen Produktionen 1994 Abitur in Hannover 1995 - 1984 Artist, Clown bei Circus Giovanni in Hannover

Referenzen Film/Theater:

Film
2005 Jonas (Hauptrolle) in "Suzuki", Kurzfilm Regie Daniel K. Krause, Filmakademie Ludwigsburg 2002 Till (Hauptrolle) in "Wir", Kino Regie Martin Gypkens
Fernsehen

2005 "Im Namen des Gesetzes", RTL
Theater

Rollenauswahl Graz 2006-2002 Jason in "Medea", Leonardo in "Bluthochzeit", Georges Kien in "Die Blendung", Prinz in " Emilia Galotti", Kostja in "Die Möwe", Leim in "Lumpazivagabundus", Woyzeck in "Woyzeck", a1 in "damals vor graz", Alfons in " Glaube Liebe Hoffnung", Angel in "Klassen Feind", Jäger in "Der Weibsteufel",
Aleksandar in "Wie der Soldat das Grammophon repariert" von Sasa Stanisic
Hörspiel

2006 "Junk", Fm4 Hörspiel
Specials:

Führerschein, Einradfahren, Fußball

Kontaktadresse:

Grieskai 60 8020 Graz
Tel.Nr: +43 (0) 316/ 9955 03
Handy: +43 (0) 650/ 4648 011
Fax: +43(0) 316/ 9955 03

E-Mail: