WERKGARTNER Florian

Bezug zur Steiermark


Geboren in der Steiermark

Staatsangehörigkeit:

Österreich

Größe/Figur:

1,92 cm

Augenfarbe:

Blau

Lebenslauf/Ausbildung:

Fertiges Schauspielstudium an der Schauspielschule Krauss.
Danach mehrere Auftritte im Theater Akzent und im Kabarett Niedermair:


Off Theater Wien 2014: "Reigen" als Dichter; Regie: Nicolas Charaux
Kabarett Niedermair 2013/14: "Die drei Räuber" als Donnerjakob; Regie Michaela Obertscheider
Theater Akzent 2014: "Paula und die Leichtigkeit des Seins" Erzähltheater; Regie: M. Obertscheider
Theater Akzent 2014: "Romeo und Julia" als Mercutio; Regie: M. Obertscheider
Theater Akzent 2015: "Nur ein Tag" als Fuchs; Regie: M. Obertscheider
Theater Akzent 2015: "Ein Sommernachtstraum" als Lysander; Regie: M. Obertscheider
Sommertheater Perchtoldsdorf 2016: "Wie Dilldapp nach dem Riesen ging" als Dilldapp: Regie: Birgit Oswald
Schloßfestspiele Piber 2017: "Der Bürger als Edelmann" als Cleonte; Regie: Alfred Haidacher
THEO Perchtoldsdorf 2018: "Tschick" als Maik; Regie: Birgit Oswald
Schloßfestspiele Piber 2018: "Ein Sommernachtstraum" als Lysander; Regie: Alfred Haidacher


Kursleiter für Improvisationstheater für Kinder an der Sommerakademie Graz.
Gewinner der 1.Grazer Impro-Meisterschaft der Stadt Graz.
Nominiert als Mitglied des freien Ensembles "Imp:Art" für den Stella Award 2015 der Stadt Wien in der Kategorie: Herausragende Produktion für Jugendliche mit dem Stück "Ein Sommernachtstraum".

Hobbies:

Fußball

Besondere Fähigkeiten:

Improvisation

Fremdsprachen:

Englisch

Dialekte:

Steirisch

Stimmlage:

Bariton

Sportarten:

Fußball

Showreel:

 

Kontaktadresse:

Peterstalstraße 84
8042 Graz
Tel: 06603136838 oder 06603136838

werkgartner.florian@gmail.com